Wissensdatenbank: Hosted Exchange > Outlook
Aus freigegebenem Postfach versandte Mails landen nicht im Ordner "Gesendete Elemente"
Gepostet von Marco Eberhardt an 01 November 2018 08:40 AM
Problem:

Wenn mehrere Per­sonen in Outlook auf ein freige­gebenes Exchange-Postfach zu­greifen und von dort E-Mails ­senden dürfen, dann finden sich die ver­schickte Nach­richten stets im Post­fach der Benutzer unter "Gesendete Elemente". Dies ist häufig jedoch nicht erwünscht und lässt sich über die Registry ändern.

Dieses standard­mäßige Verhalten von Outlook macht es für Mitarbeiter einer Abteilung oder die Mitglieder eines Teams schwer nachvoll­ziehbar, was von wem auf welche E-Mail geant­wortet wurde. Auch der aktuelle Bearbeitungs­stand der Nachrichten ist dann nicht ohne weiteres erkennbar.


Lösung:

Öffnen Sie den Editor für die Registrierung (regedit.exe) und navigieren Sie zu folgendem Ordner:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\Preferences

Der Ordner 14.0 steht für die Office-Version, allgemein gelten hier folgende Werte:

  • 13.0 = 2007
  • 14.0 = 2010
  • 15.0 = 2013
  • 16.0 = 2016

Erstellen Sie hier einen neuen DWORT-Wert mit dem Namen DelegateSentItemsStyle. Weisen Sie diesem neu erstellten Eintrag den Wert 1 zu und schließen Sie danach den Registry-Editor.
(0 Stimme(n))
Hilfreich
Nicht hilfreich

Kommentare (0)
Neues Kommentar posten
 
 
Vollständiger Name:
E-Mail:
Kommentare:
CAPTCHA Überprüfung 
 
Bitte geben Sie den Text, den Sie im Bild sehen, in das Textfeld unten ein (wir nutzen dies, um automatisierte Beiträge zu verhindern).