Wissensdatenbank: Plesk Panel > Windows
DNS OpenResolver deaktivieren
Gepostet von Marco Eberhardt, Last modified by Marco Eberhardt an 08 December 2015 05:26 PM

Bei der Standard Installation von Plesk ist der Microsoft DNS OpenResolver aktiviert. Dieser muss auf folgendem Weg deaktiviert werden:

 

1. Öffnen Sie ein CMD Fenster (Eingabeaufforderung)
2. Führen Sie dort folgendes aus:

dnscmd 127.0.0.1 /Config /NoRecursion 1

 

Um ganz sicher zu gehen schließen Sie noch die Windows-Firewall

1. Öffnen Sie die Windows-Firewall Erweiterte Ansicht
2. Suchen Sie dort den Eintrag "DNS request via UDP protocol".
3. Ändern Sie den Eintrag und erlauben Sie dort lediglich die folgenden RemoteIPs:

85.88.15.6
85.88.14.6
212.224.95.11

4. Führen Sie die gleichen Änderungen bei dem Eintrag "DNS (UDP, eingehend) durch

(0 Stimme(n))
Hilfreich
Nicht hilfreich

Kommentare (0)
Neues Kommentar posten
 
 
Vollständiger Name:
E-Mail:
Kommentare:
CAPTCHA Überprüfung 
 
Bitte geben Sie den Text, den Sie im Bild sehen, in das Textfeld unten ein (wir nutzen dies, um automatisierte Beiträge zu verhindern).