Wissensdatenbank: Wichtige Informationen
Was ist eine AUP-Violation?
Gepostet von Marco Eberhardt, Last modified by Marco Eberhardt an 15 December 2017 12:31 PM

Was ist eine AUP-Violation?

 

Ihr gebuchter Service wurde auf Grund einer AUP-Violation gesperrt. Mögliche Gründen hierfür können sein.

 

1. Abuse-Meldung
Liegen bei uns mehrere Abuse-Meldungen vor, dass Ihr gebuchter Service kompromittiert ist und andere Systeme angreift oder Spam versendet, so müssen wir Ihren Account sperren, um weiteren Schaden abzuwenden.

2. Spamversand
Ihr Account wurde gesperrt, da Sie vermehrt Spam über diesen versenden. Oftmals tritt dies auf, wenn Ihr Account gehackt wurde. Oftmals geschieht dies, wenn ihr eingesetztes CMS-System z.B. Joomla, Typo3 oder ähnliches nicht auf dem aktuellsten Stand ist und somit Hacker bestehende Sicherheitslücken genutzt haben, um Schadsoftware einzuspielen.

3. Account gehackt
Ihr Account wurde gehackt und führt aktiv Angriffe auf andere Serversysteme im Internet durch. Um weiteren Schaden abzuwenden musste Ihr Dienst gesperrt werden.

4. Hohe Last durch Prozess xyz
Sie führen auf Ihrem Server einen Prozess mit dem Namen xyz aus, dieser erzeugt sehr hohe Last, so dass andere Kunden auf dem gleichen System stark beeinträchtigt werden. Zurückzuführen ist dies meistens auf eine fehlerhafte Konfiguration der Anwendung oder einen gehackten Server.

 

In allen Fällen, setzen Sie sich bitte umgehend mit unserem Kunden-Service in Verbindung.Nutzen Sie hierfür bitte ausschließlich unser Ticketsystem und sehen Sie von Anrufen ab.
Wir benötigen bei Anfragen von Ihnen:
1. Ihre KundenNr. / AccountID
2. Den Sperrgrund
3. Welche Schritte Sie unternehmen möchten, um das Problem zu lösen

(5 Stimme(n))
Hilfreich
Nicht hilfreich

Kommentare (0)
Neues Kommentar posten
 
 
Vollständiger Name:
E-Mail:
Kommentare:
CAPTCHA Überprüfung 
 
Bitte geben Sie den Text, den Sie im Bild sehen, in das Textfeld unten ein (wir nutzen dies, um automatisierte Beiträge zu verhindern).