Wissensdatenbank: ownCloud
ownCloud als Netzlaufwerk verbinden
Gepostet von Marco Eberhardt, Last modified by Marco Eberhardt an 31 January 2013 02:54 PM

Ihr OwnCloud-Server lässt sich als Windows Netzlaufwerk verbinden und vollständig in den Windows Explorer integrieren.

Hierzu gehen Sie wie folgt vor:

 

1. Öffnen Sie den Windows Explorer
2. Klicken Sie auf "Netzlaufwerk verbinden"
3. Im Feld Ordner tragen Sie folgendes ein http://Server-IP/owncloud/remote.php/webdav
4. Anschließend den Hacken setzen bei "Verbindung mit anderen Anmeldeinformationen herstellen"
5. Fertig stellen

 

Anschließend werden Sie nach Ihrem Benutzernamen und Kennwort gefragt.

 

Problem:
Windows nimmt den Benutzernamen und Kennwort nicht an.

Lösung:
Öffnen Sie die Registry über

Start > Ausführen > regedit

Navigieren Sie zu
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\WebClient\Parameters


Ändern Sie dort den Parameter von

BasicAuthLevel = 1
auf
BasicAuthLevel = 2

Anschließend starten Sie Ihren PC neu.

 

 

Problem:
Eine SSL-Verbindung (https://) kann nicht mit dem ownCloud Server hergestellt werden, das Kennwort wird nicht akzeptiert

Lösung:
Das Zertifikat des ownCloud-Servers muss zunächst auf Ihrem PC installiert werden. Hierfür gehen Sie wie folgt vor:

1. Öffnen Sie den Internet Explorer
2. Navigieren Sie zu Ihrem ownCloud - https://Server-IP/owncloud
3. Sie erhalten eine Zertifikats-Meldung. Bestätigen Sie diese mit "Laden dieser Website fortsetzen"
4. Oben finden Sie nun die Meldung "Zertifikatsfehler".
5. Klicken Sie dies an und anschließend wählen Sie "Zertifikate anzeigen"
6. Notieren Sie sich den Servernamen, den Sie unter "Ausgestellt für:" finden.
7. Wählen Sie "Zertifikat installieren..." aus
8. Klicken Sie auf "Weiter"
9. Wählen Sie "Alle Zertifikate in folgendem Speicher speichern"
10. Klicken Sie auf "Durchsuchen"
11. Anschließend wählen Sie den Ordner "Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen" aus.
12. Mit "OK" bestätigen
13. Klicken Sie auf "Weiter" und "Fertig stellen"


Das Zertifikat wurde erfolgreich auf dem PC installiert.

 

Netzlaufwerk verbinden:

1. Öffnen Sie den Windows Explorer
2. Klicken Sie auf "Netzlaufwerk verbinden"
3. Im Feld Ordner tragen Sie folgendes ein https://servername/owncloud/remote.php/webdav
Hinweis: Den Servernamen haben Sie zuvor unter Punkt 6 notiert.
4. Anschließend den Hacken setzen bei "Verbindung mit anderen Anmeldeinformationen herstellen"
5. Fertig stellen

(52 Stimme(n))
Hilfreich
Nicht hilfreich

Kommentare (0)
Neues Kommentar posten
 
 
Vollständiger Name:
E-Mail:
Kommentare:
CAPTCHA Überprüfung 
 
Bitte geben Sie den Text, den Sie im Bild sehen, in das Textfeld unten ein (wir nutzen dies, um automatisierte Beiträge zu verhindern).